Our website uses  cookies for statistical purposes.

  • Stockerstrasse 45, 8002 Zürich
  • clients(at)lawyersswitzerland.com
  • +41445002250
Our Articles

Steuerberater Zürich

Steuerberater Zürich

Zürich ist eines der wichtigsten Geschäftszentren der Schweiz. Zürich liegt im gleichnamigen Kanton und ist gleichzeitig die größte Stadt des Landes. Viele Investoren aus EU- und Nicht-EU-Ländern haben Zürich ausgewählt, um Unternehmen zu eröffnen. Die Eröffnung eines Geschäfts in der Schweiz beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Gründung des Unternehmens, denn sobald das Unternehmen seine Tätigkeit aufnimmt, ist die Sicherstellung einer korrekten Bilanzierung der Tätigkeit die Grundlage für die Existenz eines operativen Unternehmens.

Für diejenigen, die Buchhaltungsdienstleistungen in der Schweiz benötigen, stehen Ihnen unsere Steuerberater Zürich zur Verfügung. Im Folgenden laden wir Sie ein, einige der von unseren Spezialisten in Zürich angebotenen Buchhaltungsdienstleistungen kennenzulernen. Sie können sich auch auf unsere Unterstützung bei der Firmengründung Schweiz verlassen.

 Schnelle Fakten  
  Verfügbare Dienste

Steuer- und Mehrwertsteuerregistrierung, Buchhaltungsdienste, Steuerberatung und -planung, Erstellung und Einreichung von Jahresabschlüssen

Lohnbuchhaltung (JA/NEIN)

JA

Einkommensteuer in Zürich

  0 % bis 13 %
Mehrwertsteuersatz

8% Standardtarif

Unternehmenssteuersatz in Zürich 19,7%
Dividendensteuersatz

35%

Steuervergünstigungen in Zürich

Patentbox-Regelung mit 90 % Abzug auf Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, 50 % Abzug auf Forschungs- und Entwicklungskosten

Verfügbarkeit von Prüfungsdiensten (JA/NEIN) JA
Anzahl Doppelbesteuerungsabkommen (ca. ) Ca. 80
Anforderungen an die Einreichung von Jahresabschlüssen Jährliche Einreichungen, die bis zum 30. Juni für das vergangene Jahr erforderlich sind
 Verfügbare Buchhaltungsdienste (JA/NEIN)  Ja, Sie können sich bei der Buchhaltung auf unseren Steuerberater in Zürich verlassen

 Buchhaltungsunterstützung (JA/NEIN)

 Ja, wir bieten auch Buchhaltungslösungen an

 Steuerberatung für Unternehmen in Zurich (JA/NEIN)

Steuerberatung ist eine unserer Hauptdienstleistungen in Zürich

 

Finanzplanungslösungen (JA/NEIN)  Wir können Anleger bei der Steuerplanung und Lösungen zur Steuerminimierung unterstützen
 Unterstützung für KMU (JA/NEIN)

 Ja, wir bieten Steuerberatung für kleine und mittlere Unternehmen in Zürich an

 Unterstützung für ausländische Unternehmen (JA/NEIN)

 Ja, wir stehen ausländischen Unternehmen zur Verfügung, die über Niederlassungen und Tochtergesellschaften in Zürich tätig sind

Unterstützung bei der Beantragung von Steuervergünstigungen (JA/NEIN) 

 Ja, wir bieten Unterstützung bei der Beantragung lokaler Steuervergünstigungen

 Prüfungsleistungen (JA/NEIN)

Wir bieten Folgendes an:

– Interne Revisionsdienste,

– gesetzliche Prüfungslösungen, 

– Compliance-Prüfungen

 Lösungen zur Erstellung von Geschäftsplänen (JA/NEIN)

 Ja, wir können Investoren dabei helfen, Businesspläne für ihre Unternehmen in Zürich zu erstellen

 Warum in Zürich investieren

Zürich ist: 

– eine der grössten Schweizer Städte,

– eine der reichsten Regionen der Schweiz,

– sie bietet Zugang zu zahlreichen Steuervorteilen. 

 Wer darf in Zürich den Steuerberaterberuf ausüben?  Buchhalter und andere Spezialisten im Finanzbereich.

 Unterstützung bei der Einhaltung der kantonalen Steuervorschriften (JA/NEIN)

Ja, wir bieten Unterstützung bei den auf kantonaler Ebene geltenden Steuervorschriften. 

 Unterstützung bei der Einhaltung der Bundessteuervorschriften (JA/NEIN)

 Ja.

Beratung beim Verkauf/Erwerb von Vermögenswerten  Ja, dies gehört zu den Leistungen eines Steuerberaters. 
 Unterstützung bei der Nachlassplanung

Ja, ein Steuerberater kann bei Nachlassplanungslösungen in Zürich helfen. 

 Verfügbarkeit von Steuerberatungsdiensten für natürliche Personen (JA/NEIN)

Ja. 

 Verfügbarkeit von Steuerberatungsdiensten für Unternehmen/Kapitalgesellschaften (JA/NEIN)

Ja. 

Unterstützung bei Immobilientransaktionen 

Ja, ein Steuerberater kann beim Verkauf oder Erwerb von Immobilien in Zürich helfen. 

 Unterstützung bei der Investitionsplanung für Unternehmen (JA/NEIN)

Ja, Investitionsplanung ist eine der gefragtesten Dienstleistungen. 

 Beratung zur Altersvorsorge (JA/NEIN) Ja. 
 Unterstützung bei der Gründung von Trusts

 Ja, auch ein Steuerberater kann bei der Gründung einer Stiftung behilflich sein.

Unterstützung bei der Nachfolgeplanung (JA/NEIN) 

Ja. 

 Anleitung zur Senkung des Steuerniveaus durch wohltätige Spenden (JA/NEIN)

 Ja, es besteht die Möglichkeit, in solchen Fällen Unterstützung zu erhalten.

Unterstützung bei Verrechnungspreisregelungen (JA/NEIN) 

 Ja, auch ein Steuerberater kann bei der Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation behilflich sein.

 Lösungen zur Steuerbewertung (JA/NEIN)  Ja.

Angebotene Dienstleistungen von unseren Steuerberater Zürich


Wenn Sie ein Unternehmen in Zürich gründen, ist es für den Erfolg von entscheidender Bedeutung, mit Fachleuten zusammenzuarbeiten. Mit Hilfe unserer Firmengründung Berater und Steuerberater begünstigen Sie von folgenden Buchhaltungsdienstleistungen in Zürich:

1. Steuerberatung und Planung für einen guten Start in einem wettbewerbsintensiven Markt wie der Schweiz;
2. personalisierte Buchhaltungsdienstleistungen, die den Anforderungen Ihres Unternehmens und den im Kanton Zürich auferlegten Buchhaltungsanforderungen entsprechen;
3. Buchhaltungsunterlagen, die für die genauen Aufzeichnungen eines Schweizer Unternehmens unerlässlich sind;
4. Lohn- und Gehaltsabrechnung gemäß den schweizerischen Vorschriften über die Beschäftigung und Besteuerung von Arbeitnehmern;
5. sonstige von Kunden angeforderte Steuerberatungsleistungen zur Erfüllung der schweizerischen Steuerpflichten.

Unsere Steuerberater Zürich sind immer über die neuesten Änderungen der Finanz- und Steuersysteme auf nationaler und kantonaler Ebene auf dem Laufenden.

Personalisierte Steuerberatung in Zürich


Für viele Unternehmer scheint die Notwendigkeit, mit einem Steuerberater Zürich zu sprechen, zu Beginn einer wirtschaftlichen Tätigkeit nicht so wichtig zu sein. Bei Firmen gründen Schweiz müssen jedoch einige Besonderheiten berücksichtigt werden. Darunter die Tatsache, dass sich die Schweiz aus steuerlicher Sicht von anderen europäischen Ländern unterscheidet, da hier Steuern auf nationaler und kantonaler Ebene erhoben werden. Um als Eigentümer eines in Zürich ansässigen Unternehmens erfolgreich zu sein, sollten Sie daher mit einem Steuerberater sprechen, der Sie zunächst über die Besonderheiten dieses Kantons informieren und Ihnen dann bei der Planung eines erfolgreichen Unternehmens helfen kann.

Unsere Steuerberater Zürich können ab dem ersten Tag der Tätigkeit oder sogar vor der Registrierung des Unternehmens Steuerberatungsdienste anbieten. Mit einer sorgfältigen Planung zukünftiger finanzieller Aktivitäten und Umsatzprognosen kann ein Schweizer Unternehmen von einer echten Chance profitieren, zu einem gesunden Unternehmen mit realistischen und vorhersehbaren Ergebnissen zu wachsen und zu entwickeln.

Auch wenn Sie ein neues Unternehmen gründen oder Ihr bestehendes erweitern möchten, kann Ihnen Steuerberater Zürich maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die Ihren Erwartungen entsprechen.

In der Infografik unten finden Sie die wichtigsten Dienstleistungen unseres Steuerberaters in Zürich:

Sie arbeiten mit autorisierten Buchhaltern in Zürich zusammen

Da wir unseren Kunden nur das Beste bieten wollen, sind alle unsere Steuerberater Zürich zugelassene Buchhalter. Es ist wichtig zu verstehen, dass eine Person, um ein zugelassener Buchhalter oder Wirtschaftsprüfer in der Schweiz zu werden, eine Hochschule oder Universität im In- oder Ausland besuchen und das 2005 erlassene Bundesgesetz über die Zulassung und Aufsicht von Wirtschaftsprüfern (AOA) einhalten muss.

In Zürich und Lausanne befinden sich einige der wichtigsten Universitäten der Welt, Universitäten mit Buchhaltungskursen, sodass sich der Nutzen einer Firmengründung in Zürich durch die Wahl eines Steuerberaters Zürich verdoppeln lässt.

Folgende Buchhaltungsberufe sind in der Schweiz geregelt:

  • autorisierte Buchhalter;
  • Steuerexperten;
  • Treuhänderexperten;
  • Buchhaltungsexperten und autorisierte Kontrollexperten
  • Wirtschaftsprüfer

Alle diese Spezialisten müssen Mitglieder professioneller Buchhaltungsorganisationen werden, um von potenziellen Kunden erkannt und leicht verifiziert zu werden. Unsere Steuerberater in Zürich sind Mitglieder des Verbands schweizerischer Bücherexperten (VSB); Treuhand-Kammer, Schweizerische Kammer der Bücher-, Steuer- und Treuhandexperten.

Besteuerung im Kanton Zürich


Zürich ist einer der beliebtesten Schweizer Kantone, und unsere Steuerberater empfehlen Ihnen, Folgendes zu beachten:

  • Die derzeitige Gewinnsteuer beträgt auf Bundes-, Kantons- und Gemeindeebene 21,15%.
  • im Jahr 2021 wird es auf 19,70% und im Jahr 2023 auf 18,19% fallen;
  • Gewinne aus Patenten und anderen Rechten an geistigem Eigentum sind für Patent-Licenzboxen qualifiziert und führen ab 2021 zu einer Reduzierung der Körperschaftsteuer um 90%.
  • Ein Abzug von 50% könnte auch für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zur Verfügung stehen.


Die mehrfachen Gründungsverfahren werden in der Regel vermieden, wenn Sie sich für den Kauf einer Firma in der Schweiz entscheiden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich von einem auf Firmengründungen spezialisierten Berater beraten zu lassen, auch wenn die Schweiz den Vorteil bietet, eine Firma durch ein relativ kurzes und einfaches Verfahren zu gründen. Solche Dienstleistungen sind bei unseren Beratern erhältlich.

Buchhaltung für Ihr Unternehmen in Zürich


Die erste Buchhaltungsdienstleistung, die Sie von unserem Steuerberater in Zürich in Anspruch nehmen können, ist die Steuer- und Mehrwertsteuerregistrierung, da jedes Unternehmen vor Beginn seiner Geschäftstätigkeit eine Steueridentifikationsnummer haben muss. Die Umsatzsteuerregistrierung ist dann freiwillig, wenn ein Unternehmen in Zürich gegründet wird. Sie wird jedoch obligatorisch, sobald das Unternehmen ein jährliches globales Einkommen von CHF 100.000 erreicht. Diese Bestimmung gilt auch für in der Schweiz tätige ausländische Unternehmen.
Wenn Sie sich entschieden haben, eineFirma in Zürich zu gründen, und nicht wissen, ob Sie es zu Beginn oder bei Erreichen der obligatorischen Registrierungsschwelle für Mehrwertsteuerzwecke registrieren sollen, kann Ihnen unser Steuerberater helfen, die Vorteile jeder Option zu verstehen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.


Nach Abschluss dieser Schritte kann unser Schweizer Steuerberater die monatlichen Bilanzen und Zahlungsverpflichtungen erstellen, den Monats-, Quartals- und Jahresabschluss erstellen und einreichen. Darüber hinaus können wir Ihnen Tipps zur Finanz- und Managementbuchhaltung geben, um die besten Entscheidungen über die Finanzoperationen Ihres Unternehmens zu treffen.
Die Schweiz unterscheidet sich geringfügig von anderen europäischen Ländern, da die Besteuerung hier auf einem dreistufigen System basiert, das Steuern auf Bundes-, Kantons- und Kommunalebene beinhaltet. Unsere Steuerberater können Ihnen helfen, zu verstehen, wie sich die Auswahl des einen oder anderen Kantons auf die Buchhaltung Ihres Unternehmens auswirkt.
Wenn Sie Fragen zu unseren Buchhaltungsdienstleistungen haben, wird Ihnen einer unserer Steuerberater in Zürich antworten.

Rechnungslegungsvorschriften in der Schweiz


Nach der Gründung des Unternehmens und der Inbetriebnahme müssen Sie verschiedene Rechnungslegungsvorschriften einhalten. Der erste und wichtigste betrifft die Einhaltung des Rechnungsjahres, das in den meisten Fällen mit dem Kalenderjahr zusammenfällt. Unternehmen können jedoch das Steuerjahr vom Kalenderjahr unterscheiden, und unser Zürcher Steuerberater kann die Steuerunterschiede erläutern, die sich in diesem Fall ergeben. Sie sollten wissen, dass die Einkommensteuer auf das Einkommen eines Unternehmens im laufenden Jahr berechnet wird.
Alle in der Schweiz registrierten Unternehmen sind verpflichtet, verschiedene Rechnungslegungsunterlagen zu führen und zu aktualisieren, einschließlich des Geschäftsbuchs (siehe in der Schweiz), das den Rechnungslegungsgrundsätzen des Obligationenrechts (siehe in der Schweiz) entsprechen muss. Dieses Buch enthält die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung und das Inventar. Die Währung, in der alle Beträge angegeben werden müssen, ist der Schweizer Franken.


Unternehmen mit Sitz in Zürich müssen außerdem einen Jahresabschluss erstellen, der es den Behörden ermöglichen muss, die Gewinne und Vermögenswerte des Unternehmens ordnungsgemäß zu bewerten.

Wirtschaftsprüfung-Anforderungen für Unternehmen aus Zürich


Zu den am häufigsten nachgefragten Dienstleistungen unserer Steuerberater in Zürch zählen Prüfungsleistungen. Bei der Wirtschaftsprüfung sind mehrere Vorschriften zu beachten. Nicht alle Unternehmen werden geprüft, aber diejenigen, die ihre Konten prüfen müssen, müssen die Dienste eines akkreditierten Wirtschaftsprüfers in Anspruch nehmen. Unsere Wirtschaftsprüfer in Zürich können Wirtschaftsprüfungsleistungen erbringen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Aktiengesellschaften in der Schweiz die jährlichen gesetzlichen Prüfungsanforderungen erfüllen müssen, sofern sie zwei aufeinanderfolgende Jahre zwei der folgenden drei Anforderungen erfüllen.


Diese Anforderungen sind:

  • – eine Bilanz von CHF 20 Millionen;
  • – ein Einkommen von CHF 40 Millionen;
  • – 250 Vollzeitbeschäftigte.


Unsere Revisionsexperten in Zürich können für Ihr Schweizer Unternehmen gesetzliche Wirtschaftsprügungsdienstleistungen und Revision auf Anforderung erbringen. Gesellschaften mit beschränkter Haftung unterliegen weniger strengen Prüfungsanforderungen, die eine begrenzte Prüfung für Unternehmen beinhalten, die zwei der oben genannten Kriterien erfüllen.

Unser Steuerberater in Zürich kann Sie durch die Prüfungsanforderungen führen, die lokalisierte Unternehmen erfüllen müssen.

Wir laden Sie ein, einen Film über unsere Steuerberatung in Zürich anzusehen:

​Warum den Kanton Zürich wählen, um eine Firma zu gründen?


Die Schweiz ist ein Beweis für hervorragende Geschäftstätigkeit, und der Kanton Zürich ist eine der reichsten und produktivsten Investitionsregionen des Landes. Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Unternehmen in Zürich zu gründen, besteht darin, ein Startup-Unternehmen zu gründen, das bereits in den frühesten Entwicklungsstadien von verschiedenen Subventionen begünstigen kann.
Zürich ist eine der größten Städte der Schweiz und als internationales Geschäftszentrum für Innovations- und Startup-Unternehmen der Forschungs-, Entwicklungs-, Informations- und Technologiebranche bekannt.


Aus steuerlicher Sicht bietet Zürich lokalen und ausländischen Unternehmen, die hier tätig sind, verschiedene Steuervorteile. Auch wenn Zürich nicht in allen Kantonen die niedrigsten Körperschaftsteuersätze aufweist, zieht es dennoch viele Geschäftsleute aus aller Welt an.


Für vollständige Informationen über die Dienstleistungen unserer Steuerberater Zürich kontaktieren Sie uns bitte.