Import und Export in der Schweiz

Import und Export in der Schweiz

Die Schweiz hat eine der stabilsten Volkswirtschaften der Welt und viele ausländische Investoren wählen ein Unternehmen in der Schweiz zu eröffnen. Ob wir darüber reden GmbH gründen Schweiz (für kleine und mittlere Unternehmen), oder über AG (für größere), Investoren haben in diesem Land viele Investitionsmöglichkeiten.Die Schweiz ist eines der weltweit bekanntesten Exporteure von High-End-Uhren, aber das Land ist auch…
Read More
Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz

Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz

Jeder, der in einem Schweizer Kanton arbeiten oder in dem Land für mehr als drei Monate bleiben will, erfordert eine Aufenthaltserlaubnis.Die Aufenthaltsgenehmigung wird durch das kantonale Migrationsamt und die kantonalen Arbeitsämter, die für die Erteilung von Arbeitsgenehmigungen zuständig sind, erteilt. Die Bundesverfassung steht auf der obersten Stufe des schweizerischen Rechtssystems und gilt…
Read More
Das Aktienkapital in der Schweiz

Das Aktienkapital in der Schweiz

Die Aktiengesellschaft (AG) "Aktiengesellschaft " und die "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" (GmbH) gehören zu den beliebtesten Möglichkeiten für Anleger, die ein Unternehmen in der Schweiz gründen möchten. Beide Formen der juristischen Personen stützen sich am Anfang auf ein Mindestkapital, und jeder bietet verschiedene Vorteile entweder mittels der Kosten für die Gründung oder anderen…
Read More
Unternehmenssteuern in der Schweiz

Unternehmenssteuern in der Schweiz

Der Bund, die Kantone und die Gemeinden sind zuständig für die Einführung und Erhebung von Steuern in der Schweiz. Da die Schweiz oft als ein Steuerparadies betrachtet wird, weil Steuer und Preise im Allgemeinen niedrig sind, sind viele die Investoren, die die Schweiz für die Entwicklung eines Geschäftes wählen. Wenn wir auch…
Read More
Die Unternehmensführung in der Schweiz

Die Unternehmensführung in der Schweiz

Die Schweiz ist eines der attraktivsten europäischen Länder für ausländische Investoren und die Anzahl der neuen Unternehmen wächst ständig. Die Verwaltung eines Unternehmens in der Schweiz bedeutet eine Menge Planung, Marktanalyse und Verwaltungsaufgaben, aber auch Steuern und Rechtskonformität.  Es ist schwierig, alle Geschäftsaspekte zu kontrollieren und dabei die Transparenz und…
Read More
Vorteile einer Beteiligungsgesellschaft in der Schweiz

Vorteile einer Beteiligungsgesellschaft in der Schweiz

Eine Beteiligungsgesellschaft in der Schweiz ist eine ideale Lösung für die Anleger, die erhebliche Anteile (Mehrheit) von anderen Unternehmen verwalten müssen, vor allem, wenn sie für steuerliche Zwecke außerhalb der Landesgrenzen ansässig sind. Es gibt mehrere Länder in Europa, die für Beteiligungsgesellschaften günstige Aussichten bieten, wie Luxemburg, Spanien und England, aber die…
Read More
Ein Verbindungsbüro in der Schweiz einrichten

Ein Verbindungsbüro in der Schweiz einrichten

Ein Verbindungsbüro in der Schweiz hat keine eigene Rechtspersönlichkeit, folglich wird es von der Muttergesellschaft nicht getrennt. Es hat keinen eindeutigen Namen, Handelsnamen oder Eigentum. Bei finanziellen Schwierigkeiten wird die Muttergesellschaft für die Schulden des Büros haften.Das Verfahren der Einrichtung eines Verbindungsbüros in der Schweiz ist weniger anspruchsvoll, weil es mit dem Unternehmen,…
Read More
Kantone mit den niedrigsten Steuern in der Schweiz

Kantone mit den niedrigsten Steuern in der Schweiz

Die Schweiz besteht aus 26 Kantonen (Aargau, Appenzell Innerrhoden, Kanton Appenzell Außerrhoden, Bern, Basel-Land, Basel-Stadt, Freiburg, Genf, Glarus, Graubünden, Jura, Luzern, Neuenburg, Nidwalden, Obwalden, St. Gallen, Schaffhausen, Solothurn, Schwyz, Thurgau, Tessin, Uri, Waadt, Wallis, Zug, Zürich), die ihr eigenes Besteuerungsverfahren organisieren können. Jeder Kanton ist somit ermächtigt, jede Steuer zu erheben, die…
Read More
Warum in der Schweiz investieren?

Warum in der Schweiz investieren?

Die Schweiz hat eine der reichen, modernen und stabilen Volkswirtschaften in Europa und in der Welt. Sie hat eine der kleinsten Steuergebühren von allen entwickelten Ländern. Ihr neutraler Status hat zur wirtschaftlichen Stabilität und einer sehr niedrigen Inflationsrate beigetragen, sodass der Schweizer Franken eine der stärksten Währungen der Welt geworden…
Read More
Doppelbesteuerungsabkommen in der Schweiz

Doppelbesteuerungsabkommen in der Schweiz

Die schweizerische Wirtschaft gehört zu den am weitesten entwickelten und reichsten Volkswirtschaften der Welt, und zieht Tausende von ausländischen Investoren, so dass die Notwendigkeit, Sonderverträge zu schließen, eine Priorität für die Schweizer Regierung geworden ist.  Doppelbesteuerungsabkommen, unterzeichnet von der Schweiz Mehr als 80 Doppelbesteuerungsabkommen wurden im Laufe der Jahre mit folgenden Ländern…
Read More